Feuerwehr Usseln

Termine

Aktualisierungen


Nächste Termine:

Beleuchtung

1 Strahler
2 Handscheinwerfer

Einsätze bei Dunkelheit, in verqualmten Gebäuden oder Kellern sind bei der Feuerwehr keine Seltenheit. Umso wichtiger ist es da, dass die Einsatzkräfte mit gutem Beleuchtungsgerät ausgestattet sind. Hierzu hält die Feuerwehr unterschiedlichste Strahler und Lampen bereit.

Unter anderem verfügt jedes Löschgruppenfahrzeug über einen 24V Arbeitsscheinwerfer, welcher vorne am Fahrzeug angebracht. Zudem gibt es meist am Heck des Fahrzeugs ebenfalls eine Befestigungsmöglichkeit.

Auf dem LF16-12 befindet sich zusätzlich noch ein 230V Lichtmast, welcher Hydraulisch hochgefahren und ausgerichtet werden kann. Ein weiterer Beleuchtungssatz mit 2 Scheinwerfern befindet sich im Geräteraum des LF16-12 sowie des LF16-Ts. Diese Scheinwerfer können wahlweise in der Transportkiste (siehe Bild 1) oder auf einem Stativ aufgebaut werden.
Die Stromversorgung erfolgt in allen Fällen über den an Bord befindlichen Stromerzeuger.

Jedes Fahrzeug ist außerdem mit Handscheinwerfern (Bild 2) ausgestattet, welche von den Einsatzkräften mitgeführt werden können. Die Handscheinwerfer sind für Explosionsgefährliche Bereiche geeignet und werden im Fahrzeug automatisch geladen.
 


Feuerwehr Usseln Bildergallerie